One Billion Rising in Lichtenberg

Schon seit 2012 findet jährlich die internationale Tanz-Kampagne „One Billion Rising“ gegen die Gewalt an Frauen statt. Auch diesmal habe ich diese tolle Aktion tatkräftig unterstützt und bei uns in Lichtenberg am Anton-Saefkow-Platz in der winterlichen Sonne mit Dutzenden Mädchen, Jungen, Frauen und Männern zu „Break the Chain“ und zu der deutschen Version „Sprengt die Ketten“ getanzt. Es war jung, cool, dynamisch und mitreißend, so wie Frauen eben sind! Mit dabei waren auch unsere linken Lichtenberger Abgeordneten Hendrikje Klein und Sebastian Schlüsselburg sowie unsere Jugendstadträtin Katrin Framke.

Schreibe einen Kommentar