Gerechte Löhne und gute Arbeitsbedingungen – dafür stehen wir!

Zwei Entscheidungen in unserer rot-rot-grünen Koalition, die mein Herz als LINKE und Gewerkschafterin höher schlagen lassen! Zum einen haben wir bei den Verhandlungen für den nächsten Haushalt Mittel für die Höhergruppierung aller Grundschullehrkräfte in die Entgeltgruppe A13 bzw. E13 zum 1. Januar 2019 eingestellt, auch derjenigen mit DDR-Ausbildung. Nun muss nur noch für eine zügige Prüfung und Umsetzung gesorgt werden.
Zweitens haben wir in der gestrigen Plenarsitzung den Beschluss gefasst, dass in den landeseigenen Unternehmen einschließlich aller Tochterunternehmen sowie im öffentlichen Dienst keine weiteren sachgrundlos befristeten Arbeitsverträge abgeschlossen werden sollen. In allen Unternehmen mit Minderheitsbeteiligung des Landes soll der Senat ebenfalls auf die Beendigung der Praxis der sachgrundlosen Befristung hinwirken.
Gerechte Löhne und gute Arbeitsbedingungen – dafür stehen wir!

Schreibe einen Kommentar