Frauen bei der BSR

In den gemütlichen Räumlichkeiten des Kino Kosmos fand heute die Frauenvollversammlung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe statt. Das Thema des Tages lautete: „Solidarisieren und Vernetzen“. Birgit Lehmann, die Gesamtfrauenvertreterin der BSR, ihre Stellvertreterin Kerstin Krömer und die Frauenvertreterinnen aus den verschiedenen Unternehmensbereichen (Mandy Bartz, Manuela Bischoff, Simone Grünhagen, Ulrike Gebhardt-Müller, Nicolette Schultz, Simone Sabrowski und Angela Krause) gaben einen spannenden Überblick über ihre Tätigkeit im letzten Jahr. Auch Tanja Wielgroß, die Vorstandsvorsitzende der BSR, Martin Urban, der Vorstand Personal, Soziales und technische Dienstleistungen, und Werner Kehren, Vorstand Finanzen, sind auf der Bühne aufgetreten. Als Ehrengast war Barbara König, Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, zur Veranstaltung eingeladen. Es gab viel Zeit für interessante Gespräche über frauenpolitische Themen und nette, lockere Geselligkeit.

Schreibe einen Kommentar