Dorfkate in Falkenberg

Die Dorfkate in Falkenberg ist ein kleines Kultur- und Begegnungszentrum, von hier aus kann man Ausflüge in die Umgebung machen, sich im Café Lehmsofa gemütlich hinsetzen oder auch einfach auf einen Plausch reinkommen und ein Töpfchen leckeren Honig kaufen. Sie ist denkmalgeschützt und befindet sich im Eigentum des Fördervereins Landschaftspark Nordost e.V.. Von Barbara Linkert, der Vorsitzenden des Vereins, und ihrer Kollegin Sigrid Griesche habe ich heute einen einprägsamen Einblick in die Geschichte des Dorfs Falkenberg bekommen, außerdem haben wir uns darüber ausgetauscht, welche Themen die EinwohnerInnen vor Ort bewegen und welche Aktivitäten wir gemeinsam unternehmen könnten.

Schreibe einen Kommentar